Startseite> Neues aus Nordheim und Nordhausen> Thomas Müller in den Ruhestand verabschiedet

Mitteilungsblatt Nordheim

Neues aus Nordheim und Nordhausen

Thomas Müller in den Ruhestand verabschiedet

Erfasst von: Redaktion, JW | 24.01.2023

Seit er am 15. April 1987 in den Dienst der Gemeinde Nordheim getreten ist, hat Thomas Müller bis zum 31.12.2022 über 35 Jahre für Nordheim und Nordhausen gearbeitet. Das Hauptamt, das Ordnungsamt und die Stabsstelle waren die jeweils leitenden und verantwortlichen Stellen, die Herr Müller im Laufe der Zeit bekleidet hat. Vielfältig wie die Aufgaben waren die Kontakte zur Bürgerschaft und zum Gemeinderat. Zum Jahresende 2022 ist Herr Müller in den Ruhestand gegangen, in der vergangenen Woche hat er sich im Rahmen einer kleinen Feierstunde von den Kolleginnen und Kollegen der Gemeindeverwaltung verabschiedet. Wir wünschen Herrn Müller im neuen Lebensabschnitt alles Gute, vor allem Gesundheit.