Startseite> Neues aus Nordheim und Nordhausen> Gemeinderatssitzung am 27. Januar 2023 - um was geht’s?

Mitteilungsblatt Nordheim

Neues aus Nordheim und Nordhausen

Gemeinderatssitzung am 27. Januar 2023 - um was geht’s?

Erfasst von: Redaktion, JW | 23.01.2023

Haushaltsplan 2023 und Finanzplanung bis 2026;

Einbringung des Entwurfs

Wirtschaftsplan 2023 des Eigenbetriebs Wasserwerk Nordheim;

Einbringung des Entwurfs

In der Gemeinderatssitzung werden der Haushaltsplan der Gemeinde und der Wirtschaftsplan des Wasserwerkes für 2023 eingebracht. Der Kämmerer und der Bürgermeister stellen die Eckpunkte des Planwerkes vor. In den kommenden Wochen beraten die Gemeinderäte in weiteren Besprechungen den Haushaltsplan, um ihn dann in einer der folgenden Sitzungen zu verabschieden.

Ausübung eines besonderen Vorkaufsrechts nach § 25 BauGB für das Anwesen Kelterstraße 17/1;

Flurstücke 45/4, 45/3, 9867 und ½ Miteigentumsanteil an Flst 45/1 in Nordheim

Das Anwesen Kelterstraße 17/1 liegt im Bereich einer Satzung, die der Gemeinde ein Vorkaufsrecht einräumt. Der Gemeinderat wird entscheiden, ob es ausgeübt wird.