Startseite> Sonstiges> 20. Zabergäu-Lauf am 29. April 2023

Mitteilungsblatt Nordheim

Sonstiges

20. Zabergäu-Lauf am 29. April 2023

Erfasst von: Redaktion, JW | 23.01.2023

An alle Läuferinnen und Läufer der Region!

Pünktlich zum Jahreswechsel wurde auf der Homepage www.zabergaeulauf.de das Anmeldeportal für den Zabergäu-Lauf geöffnet. Am Samstag, 29. April, feiern wir in diesem Jahr in Pfaffenhofen ein kleines Jubiläum: Der ZGL wird bereits zum 20. Mal ausgetragen. Alle Läuferinnen und Läufer, alle Vereine und Schulen und auch alle Firmen laden wir herzlich dazu ein, den Spaß an der Bewegung wieder ohne Einschränkungen zu erleben.

Das Ende der Corona-Pandemie ermöglicht es, dass wieder Sammelanmeldungen vorgenommen werden können. Dies stellt insbesondere für die Kindergärten (Bambini-Lauf), die Vereine und Schulen (Jugendlauf) sowie für die Firmen, die Mannschaften für den 5,5-km-Lauf stellen wollen, eine große Erleichterung bei der Anmeldung dar.

Mit großzügigen Spenden für alle Nachwuchsläufer/innen der Jahrgänge 2005 und jünger unterstützt die Walter-Amos-Stiftung (Brackenheim) weiterhin die Lauf-Veranstalter der Region. Deshalb erheben wir für diese Altersklassen keine Startgebühren.

Der Zeitplan

15.00 Uhr: Bambini-Lauf 500 m

15.15 Uhr: Jugendlauf 1,5 km

15.45 Uhr: Jedermannlauf 5,5 km

15.45 Uhr: Firmenlauf, 5,5 km, Teamwertung

16.45 Uhr: 10-km-Lauf

16.45 Uhr: Dinosaurier Challenge 18,5 km

Wir wünschen allen Sportlerinnen und Sportlern ein gutes neues Jahr und viel Erfolg bei ihren sportlichen Aktivitäten.

Das Orgateam des ZGL