Startseite> Kindergarten Auf dem Weihen> Die erste Woche im Ferienkindergarten

Mitteilungsblatt Nordheim

Kindergarten Auf dem Weihen (Archiv)

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Die erste Woche im Ferienkindergarten

Erfasst von: Kiga, Weihen | 11.08.2022 – 18.08.2022

Auch dieses Jahr findet der Ferienkindergarten in der Südstraße in der Mäusegruppe statt.

Für die meisten angemeldeten Kinder ist dies sehr besonders, da sie weder die Räumlichkeiten, noch die eingeteilte Erzieherin, die Zusatzkräfte oder die anderen Kinder kennen.

Deshalb stand der erste Tag ganz unter dem Motto "Kennenlernen". Wir schauten uns die Räumlichkeiten und Spielmöglichkeiten an, besprachen wichtige Regeln und lernten uns als Gruppe in einem Stuhlkreis mit Liedern und Spielen kennen.

Die Tage darauf folgten verschiedene Angebote, die die Kinder während der Betreuungszeit machen konnten.

Wir gestalteten Wurfbälle aus Tüten gefüllt mit Sand und verschönerten diese mit Stoff und Krepppapier.

Handwerklich wurde es beim Basteln eines Regenmachers, bei dem die Kinder mit dem Hammer in eine Pappröhre Nägel schlugen, damit der Reis, der eingefüllt wird, sich beim Musizieren wie Regen anhört.

Am Donnerstag machten wir uns bei den heißen Temperaturen auf den Weg in den Park, ließen am Bach unsere gebastelten Boote aus Korken schwimmen und erfrischten uns im kühlen Nass.

Freitags haben wir es uns bei einem Picknick im Garten und anschließendem Spiel mit dem Wassersprenger gut gehen lassen und unseren letzten gemeinsamen Tag nach dieser ereignisreichen Woche genossen.

Ferienkindergarten

Ferienkindergarten