Startseite> Neues aus Nordheim und Nordhausen> Nordheimer Bürgerbus-Fahrer beim Landestag der Bürgerbusse in Eppingen

Mitteilungsblatt Nordheim

Neues aus Nordheim und Nordhausen (Archiv)

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Nordheimer Bürgerbus-Fahrer beim Landestag der Bürgerbusse in Eppingen

Erfasst von: Redaktion, DS | 30.06.2022 – 07.07.2022

Der Landesverband „proBürgerBus Baden-Württemberg und die Stadt Eppingen haben mit Unterstützung vom Verkehrsministerium BW alle Anbieter von Bürgerbussen zu einer Sternfahrt nach Eppingen zur Gartenschau eingeladen. Die Veranstaltung war ein kleines Dankeschön für das ehrenamtliche Mobilitätsangebot und ein Dankeschön für alle ehrenamtlichen Fahrer. Rund 400 Bürgerbus-Fahrer hatten sich auf dem historischen Marktplatz in Eppingen eingefunden. Hier gab es die Möglichkeit, viele verschiedene Bürgerbusse zu besichtigen. Viel wertvolles Fachwissen, geplante Veranstaltungen und weitere interessante Informationen konnten die Bürgerbus-Fahrern untereinander austauschen. Im Anschluss an den offiziellen Teil wurden Führungen durch das Gartenschaugelände angeboten.

 

Bild Bürgerbusfahrer

v.l.n.r.: Die Bürgerbus-Fahrer Jürgen Noller, Ulrich Lautenbach, Günther Hetzel, Bürgerbus-Fahrerin Carmen Solis, Klaus Zeberer, Wolfgang Kercher und von der Gemeindeverwaltung Waltraud Zeberer. Auf dem Bild fehlt Martin Hertner.