Startseite> Neues aus Nordheim und Nordhausen> 50-jähriges Jubiläum von Herrn Dr. Rolf Busch bei AS-Schneider in Nordheim

Mitteilungsblatt Nordheim

Neues aus Nordheim und Nordhausen (Archiv)

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

50-jähriges Jubiläum von Herrn Dr. Rolf Busch bei AS-Schneider in Nordheim

Erfasst von: Redaktion, DS | 13.01.2022 – 20.01.2022

Am 16.12.2021 fand bei AS-Schneider in Nordheim, im Rahmen einer Feier in kleiner Runde, ein bemerkenswertes Arbeitsjubiläum statt: das 50-jährige "AS-Schneider-Jubiläum" von Herrn Dr. Rolf Busch, ein Visionär und "Macher" im Unternehmen. 

Mit Gründung des Beirates im Jahr 1971 war Herr Busch bereits Mitglied des Beirates, seitdem ist er bei AS-Schneider nicht mehr wegzudenken. Von 1999 – 2008 war Herr Dr. Busch aktiver Geschäftsführer von AS-Schneider und seit 2011 ist er der Vorsitzende des Beirates. 

Dank und Anerkennung wurden Herrn Dr. Busch von den Gesellschaftern ausgesprochen als auch von Geschäftsführer Rolf Kummer.

"Überraschungsgast" bei der Corona-bedingt kleinen Feier war Bürgermeister Volker Schiek. Er überreichte Herrn Dr. Busch die Ehrenurkunde des Landes Baden-Württemberg, unterschrieben von Ministerpräsident Winfried Kretschmann, verbunden mit dem Dank der Gemeinde Nordheim für das 50-jährige Wirken bei AS-Schneider. 

Wertschätzung und Dank wurden dem Arbeitsjubilar auch von Betriebsratsvorsitzendem Horst Reiner für die AS-Schneider Belegschaft und vom Geschäftsführer der rumänischen Niederlassung von AS-Schneider überbracht. Zusammenfassen kann man alle Reden mit "Danke Herr Dr. Busch für 50 Jahre bei AS-Schneider".

 

Bild Dr. Busch