Startseite> SKV Brackenheim e.V.> Fortsetzung Bericht Jahreshauptversammlung

Mitteilungsblatt Nordheim

SKV Brackenheim e.V. (Archiv)

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Fortsetzung Bericht Jahreshauptversammlung

Erfasst von: Beier, Sven | 04.10.2021 – 18.10.2021

Durch den Abbruch der Spielrunde fielen die Berichte der Sportwarte sehr kurz aus. Ehrungen für 25-jährige Vereinsmitgliedschaft gingen an Gert Lämmlen, Andreas Plischka und Kerstin Friederich. 40 Jahre Mitglied sind Uta Jones und Yvonne Steinwand. 60-jährige Mitglieder werden am nachgeholten Jubiläum im nächsten Jahr geehrt. Der 1. Kassier P. Schneider gab in seinem Kassenbericht Einblicke zu Gewinnen und Verlusten im Jahr 2020. Kassenprüfer H. Retz attestierte ihm und A. Roth im Anschluss eine einwandfreie Kassenführung und schlug der Versammlung die Entlastung der beiden Kassiere vor. Von H. Retz sind auch drei Anträge eingegangen, die diskutiert wurden. Der 1. Antrag wurde von der Versammlung mehrheitlich abgelehnt, die Anträge 2 und 3 kamen nicht zur Abstimmung. H. Retz wurde vom Ausschuss zur nächsten Ausschusssitzung eingeladen, um die Punkte zu besprechen. M. Albrecht nahm im Anschluss die Entlastungen vor. Sie bat die Versammlung um Entlastung en bloc, diesem wurde zugestimmt und der gesamte Ausschuss einstimmig entlastet. Die Wahlen brachten folgende Ergebnisse: 2. Vorsitzender M. Roth, 1. Kassier P. Schneider, Schriftführer S. Beier, 2. Sportwart N. Dehn, Damenwartin J. Dehn, 1. Jugendwart S. Teichfischer, Kassenprüfer H. Retz. Weiter gehts im nächsten Amtsblatt.