Startseite> Neues aus Nordheim und Nordhausen> Nordheimer Adventskalender geht in die dritte Auflage – Aufruf an Gewerbetreibende zur Teilnah-me

Mitteilungsblatt Nordheim

Neues aus Nordheim und Nordhausen (Archiv)

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Nordheimer Adventskalender geht in die dritte Auflage – Aufruf an Gewerbetreibende zur Teilnah-me

Erfasst von: Redaktion, DS | 09.09.2021 – 16.09.2021

Wie bereits in den Jahren 2019 und 2020 erfolgreich durchgeführt, möchten wir auch im Jahr 2021 den Nordheimer Adventskalender gemeinsam mit der Bürgerstiftung Nordheim organisieren. 

Die Resonanz aus dem Vorjahr war äußerst positiv und so übernimmt die Gemeindeverwaltung Nordheim erneut die Gesamtorganisation, sofern wir eine ausreichende Zahl an gestifteten Preisen zusammen bekommen.

Ende August wurden bereits die Nordheimer Gewerbetreibenden von uns angeschrieben, bei denen typischerweise direkt eingekauft wird bzw. die sich bereits im letzten Jahr beteiligt haben. Sollten auch Sie Interesse haben, einen Preis für den Nordheimer Adventskalender zu stiften, jedoch keinen Brief von uns erhalten haben, setzen Sie sich gerne mit Ellen Sommerfeld, Telefon 07133 182 1120 in Verbindung. Sofern Sie keine Idee haben, welchen Preis Sie für den Nordheimer Adventskalender stiften können, ist der Nordheimer Wertgutschein das perfekte Geschenk. Der Wertgutschein ist in Höhe von 10, 15 und 25 Euro erhältlich. Als Sponsor werden Sie auf dem Gutschein ebenfalls namentlich erwähnt. 

Wir freuen uns auf viele teilnehmende Betriebe und tolle Preise!