Startseite> Neues aus Nordheim und Nordhausen> Jubiläum 1200 Jahre Nordheim

Mitteilungsblatt Nordheim

Neues aus Nordheim und Nordhausen

Jubiläum 1200 Jahre Nordheim

Erfasst von: Redaktion, DS | 10.06.2021

Noch 569 Tage sind es bis zum 1.1.2023. Der ein oder andere wird noch mit den Schultern zucken: „noch lange hin, was ist im Jahr 2023?“ Andere werden hellwach und wissen bereits: „im Jahr 2023 feiern wir das Jubiläum 1200 Jahre Nordheim!“ Also höchste Zeit sich Gedanken zu machen, wie genau das Jubiläum gefeiert werden soll. 

Im Moment stehen wir noch am Anfang und beschäftigen uns mit der Frage, welches Veranstaltungsformat das Passendste wäre. Soll es ein ganzes Festjahr mit Veranstaltungen über das Jahr 2023 verteilt und einem langen Festwochenende geben? Oder ein zusammenhängender Zeitraum im Sommer? Das Format Blumensommer? Es gibt viele Möglichkeiten. Die ersten Gedanken hinsichtlich des Veranstaltungsformats wurden bereits zusammengetragen und im Gemeinderat und vergangenen Dienstag auch in der Ortskartellsitzung angesprochen. Da das Jubiläum ein Fest für ganz Nordheim und Nordhausen werden soll, sind auch Sie herzlich eingeladen, Ihre Ideen und Vorstellungen einzubringen. Wenn es die Corona-Auflagen zulassen, planen wir für diesen Sommer eine Bürgerbeteiligung, um mit Ihnen in den Austausch zu kommen. In der Zwischenzeit sind Sie ebenfalls herzlich eingeladen Ihre Ideen und Vorstellungen zu äußern. Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an. Im Rathaus steht Ihnen Ellen Sommerfeld telefonisch unter 07133 182-1120 oder per E-Mail Ellen.Sommerfeld@Nordheim.de zur Verfügung. Wir freuen uns auf den Austausch!