Startseite> Diakoniestation Lauffen-Nordheim-Neckarwestheim> Selbstbestimmt leben in einer Gemeinschaft

Mitteilungsblatt Nordheim

Diakoniestation Lauffen-Nordheim-Neckarwestheim

Selbstbestimmt leben in einer Gemeinschaft

Erfasst von: Hanselmann, Tina | 26.05.2021

Inmitten der Gemeinde Nordheim, im Betreuten Wohnen am Park, werden seit Februar diesen Jahres die Bewohner und Bewohnerinnen von uns, der Diakoniesozialstation Lauffen-Neckarwestheim-Nordheim betreut.

Unseren Dienst an unseren Kunden verstehen wir stets als Hilfe zur Selbsthilfe. Es ist für uns von großer Wichtigkeit, den Bewohnern ein möglichst hohes Maß an selbst bestimmter Alltags- und Lebensführung zu gewährleisten, solange wie möglich zu erhalten und zu unterstützen. Die Bewohner genießen die Privatsphäre und Individualität mit der wohltuenden Gewissheit, dass sie jederzeit die individuelle Hilfe bekommen können, die sie benötigen. Wir können bei einer Pflegebedürftigkeit ein vielfältiges Hilfs- und Leistungsangebot anbieten, welches von qualifizierten Pflegefachkräften und Ergänzenden Hilfen erbracht wird.

Wir freuen uns sehr, dass wir mit Frau Gabriele Stegmaier eine langjährige, qualifizierte und engagierte Pflegefachkraft aus dem Pflegeteam Nordheim für diese Aufgabe gewinnen konnten. Frau Gabriele Stegmaier steht den Bewohnern als Ansprechpartnerin vor Ort vermittelnd und beratend zur Verfügung.

Frau Stegmaier freut sich auf ein abwechslungsreiches Gemeinschaftsleben, eine aktive Mitgestaltung und ein gutes Miteinander.

-Gemeinsam statt einsam!- das ist das Motto.