Mitteilungsblatt Nordheim

Zweckverband Musikschule Lauffen a.N. und Umgebung (Archiv)

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Aktuelles aus der Musikschule

Erfasst von: Conrad, Thomas | 14.05.2021 – 27.05.2021

Super Ergebnisse beim digitalen RW „Jugend musiziert“
Nachdem in den Altersgruppen III-VII bereits im März über einen Videowettbewerb Preise und Punkte vergeben wurden, durften am 8./9.5. die jüngsten Teilnehmer im Regionalwettbewerb antreten.
Die Aufnahmen wurden von jedem Juror daheim allein angeschaut und im Anschluss in einer Telefonkonferenz mit den anderen Juroren bewertet. 
Vorbereitung und Aufnahme der Videos waren für die Teilnehmer*innen deutlich erschwert, da wir uns seit einigen Wochen ausschließlich im Distanzunterricht befinden.
Die jungen Musiker*innen haben sich von den schwierigen Umständen nicht entmutigen lassen und wurden wie folgt belohnt:
Lisa Kneer (Querflöte AG II) 21 Punkte – 1. Preis
Charlotte Bommas (Querflöte AG II) 23 Punkte – 1. Preis m.W.
Johanna Müller (Klarinette AG II) 23 Punkte – 1. Preis m.W.
Isabel & Eliana Schrader (Klavier vierhändig AG Ib) 24 Punkte – 1. Preis
Wir gratulieren allen Schülern und bedanken uns bei Günter Baral (Klavier), Dagmar Bruckmann (Querflöte), Flavia Feudi (Klarinette) und Lena Wehle (Querflöte) für die intensive Vorbereitung in den letzten Wochen!
Für Charlotte Bommas und Johanna Müller drücken wir die Daumen, dass Sie beim Landeswettbewerb der Altersgruppe II (16.-18. Juli in Calw) wieder „live“ antreten und überzeugen können.