Mitteilungsblatt Nordheim

Mitteilungsblatt > Rubrikenübersicht > Neues aus Nordheim und Nordhausen > Endbelagsarbeiten in den Baugebieten Zimmerer Höhe und Süd-West III

Neues aus Nordheim und Nordhausen

Endbelagsarbeiten in den Baugebieten Zimmerer Höhe und Süd-West III

Erfasst von: Redaktion, DS (23.06.2020)

In den Baugebieten Zimmerer Höhe und Süd-West III fehlen noch die Endbeläge der Erschließungsstraßen. Diese werden demnächst durch die Bauunternehmen Haass GmbH, Güglingen und Reimold GmbH, Gemmingen aufgebracht. Die Vorbereitungen für die Belagsarbeiten werden ab dem 06.07.2020 starten.

Im Baugebiet Süd-West III findet dann der eigentliche Belagseinbau ab Montag, den 13.07.2020 – Freitag den 24.07.2020, statt.

Folgende Straßen sind hiervon betroffen:

-Lembergerweg

-Trollingerweg

-Geroldsgrund

-Rieslingstraße und

-Stichstraße Muskatellerweg

Im Baugebiet Zimmerer Höhe wird der Endbelag von Mittwoch 15.07.2020 bis Donnerstag 16.07.2020 eingebaut. Die Vorbereitungen für die Arbeiten beginnen auch hier bereits ab dem 06.07.2020.

Folgende Straßen sind hiervon betroffen:

-Zimmerer Höhe

-Keltenweg

Die Zufahrt zum Rewe wird in zwei Bauabschnitten realisiert. Somit ist die Zufahrt zum Markt über Umleitungsstrecken während der gesamten Bauzeit gesichert. Eine entsprechende Beschilderung ist vorgesehen.

Über die gesamte Bauzeit besteht in den beiden Gebieten ein absolutes Halteverbot. Ihre Grundstücke können Sie ab dem 13.07 nicht oder nur bedingt anfahren. Es wird in Tagesabschnitten gearbeitet, so dass das entsprechende Teilstück schnellstmöglich wieder für Sie freigegeben werden kann. Bitte beachten Sie auch die Sondersituation für die Müllabfuhr. Müllbehältnisse müssen entsprechend der örtlichen Situation für die Müllabfuhr zugänglich positioniert werden.

Bei Fagen wenden Sie sich bitte an das Bauamt der Gemeinde Nordheim oder direkt an die Bauleiter der ausführenden Firmen.                                                                                      SB

Herr Gebert Fa. Haass – 07135 95350 oder

Herr Fischer Fa. Reimold – 07267 91200