Hölderlin-Gymnasium Lauffen a.N.

Erfolge der Debating-AG

Erfasst von: Wild, Simone (23.03.2020)

Debating-AG am Hölderlin-Gymnasium LauffenDas Debating-Team des Hölderlin-Gymnasiums, bestehend aus Lisa Müller, Lucia Witzemann, Adrian Krauss und Thomas Zentarra, machte sich Anfang März auf nach Würzburg, um die diesjährige Debating-Saison mit den Debatten 5 bis 8 zu beenden. Debattiert wurde über folgende Themen: Sollten Industrieländer Entwicklungsländer zum Schutze des Regenwaldes finanziell unterstützen? Sollten Regierungen Vorschulbildung einen höheren Stellenwert einräumen als der Ausbildung nach dem Schulabschluss? Sollte lokalen Geschäften ein Wettbewerbsvorteil gegenüber großen Ladenketten eingeräumt werden? Und: Sollte der Anbau genveränderter Lebensmittel unterstützt werden? Nach teilweise hitzigen Debatten und knappen Entscheidungen konnte unser Team zwei Debatten für sich entscheiden und schrammte unerwartet knapp am Achtelfinale vorbei. Somit nahm die Saison einen sehr erfreulichen Abschluss und die Debater neue Erfahrungen und Freundschaften mit nach Hause.

Thomas Zentarra (Kl. 12) / Simone Wild