Mitteilungsblatt Nordheim

ARCHIV: Neckar-Zaber-Tourismus

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Winterliche Führungen

Erfasst von: Redaktion, DS (03.02.2020)

Winterliche Führungen

Sonntag, 9. Februar - „Der Trollinger“ - schwäbisches Nationalgetränk

Der Trollinger - mal fein & fruchtig, mal herzhaft & kernig. Genießen Sie diesen bei einer kleinen Führung durch den Weinort Cleebronn. Kosten: 18 Euro pro Person inkl. 5er Weinprobe, Snacks, Traubensaft und Mineralwasser. Treffpunkt um 14 Uhr in der Hauptstr. 62, Cleebronn. Anmeldung bei Weinerlebnisführerin Rosemarie Seyb unter 0151 11980754 oder rolf.rosemarie.seyb@t-online.de.
Sonntag, 9. Februar - Bäume, Pflanzen und Pilze im Winterwald
Exkursion im Naturschutzgebiet Kaywald entlang der alten Neckarschlinge mit der Naturparkführerin Ilse Schopper. Abschluss mit Gebäck, Glühwein und Punsch. Kosten: 9 Euro Erwachsene, 4 Euro Kinder ab 8 Jahre. Treffpunkt um 14 Uhr am Parkplatz des Fischerheims am Seeloch. Anmeldung bei Ilse Schopper unter Telefon 07046 4073176 oder i.r.schopper@gmx.de.

Freitag, 14. Februar – „Cassis & Ziegel & Rubin – alles in Rot“

Genussvolle Winterwanderung am Hörnle mit der WeinErlebnisFührerin Rose Steinke mit 3er Weinprobe, heißem Snack und Infos zu aktuellen Themen und Arbeiten im Weinberg. Treffpunkt: 14.30 Uhr am Mönchsbergsee/Dürrenzimmern. Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen. 18 Euro pro Person. Nur mit Anmeldung unter 0172 6224370 oder rose-steinke@t-online.de.

Samstag, 15. Februar – Biegen nicht Brechen

Reben schneiden und aus den geschnittenen Ruten eine Rebenkugel biegen. Glühwein und eine warme Suppe halten die Hände warm und versprechen ein kreatives Ergebnis mit WeinErlebnisFührerin Heidi Brose-Schilling. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Parkplatz Sulzbergsee. 18 Euro pro Person. Nur mit Anmeldung unter 07135 15420 oder 0176 55925229.

Sonntag, 16. Februar – Familienführung im Winterwald
Auf Spurensuche geht es durch den Pfefferwald, vorbei am Wolfstein und der Pfeifferhütte. Unterwegs gibt es interessante Geschichten von unserer heimischen Tierwelt. Mit Abschluss am Lagerfeuer bei Gebäck, Glühwein und Apfelpunsch zum Aufwärmen. Wer möchte kann auch seine mitgebrachten Würstchen am Feuer rösten. Streckenlänge ca. 7 km, Treffpunkt um 13 Uhr am Parkplatz Näser bei Cleebronn. 9 Euro Erwachsene und 5 Euro Kinder ab 8 Jahre. Anmeldung bei Ilse Schopper, Naturparkführerin, Telefon 07046 4073 176 oder i.r.schopper@gmx.de.

Neckar-Zaber-Tourismus e. V., Heilbronner Straße 36, 74336 Brackenheim, Telefon 07135 933525, info@neckar-zaber-tourismus.de, www.neckar-zaber-tourismus.de. ÖZ: Mo 9-13 Uhr, Di-Fr 9-18 Uhr.