ARCHIV: Kurt-von-Marval-Schule Gemeinschaftsschule

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Känguru der Mathematik

Erfasst von: Redaktion, DS (03.06.2019)

In über 10.000 deutschen Schulen stand der dritte Donnerstag im März im Zeichen der Mathematik. Zum 25. Mal fand am 21. März 2019 der Känguru-Mathematikwettbewerb diesmal unter dem Motto: “Den Beutel voller Mathematik“ statt. Es wurde geknobelt, probiert, gerechnet, gezeichnet und überlegt.

Auch an unserer Kurt-von-Marval-Gemeinschaftsschule wagten insgesamt 50 freiwiliige Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 bis 7 den Sprung des Kängurus und stellten sich den anspruchsvollen mathematischen Problemstellungen.

Freude an der Beschäftigung mit der Mathematik zu wecken und die mathematische Bildung an den Schulen zu unterstützen sind Ziele des Känguru-Wettbewerbs. Die Auswertung fand wie immer an der Humboldt Universität zu Berlin statt.

Von dort kamen nun auch die Ergebnisse. Alle 50 Schülerinnen und Schüler erhielten eine Urkunde und ein Knobelspiel sowie ein Heft mit den Aufgaben, Lösungen und weiteren mathematischen Knobeleien. Für drei unserer Schülerinnen gab es noch weitere Preise u.a. für den weitesten „Sprung“, also viele richtige Lösungen hintereinander. Herzlichen Glückwunsch allen Schülerinnen und Schüler, die an diesem Wettbewerb teilgenommen haben.                                                                                                  Th. Fricke