Mitteilungsblatt Nordheim

Mitteilungsblatt > Rubrikenübersicht > Vereine > Schwäbischer Albverein > Nachbericht zum Besuch des SAV OG Seißen am 05.05.2019

ARCHIV: Schwäbischer Albverein

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Nachbericht zum Besuch des SAV OG Seißen am 05.05.2019

Erfasst von: Lulei, Ludwig (16.04.2019)

Gerne waren die Albvereinsfreunde der OG Seißen unserer Einladung gefolgt. Um 9.45 Uhr konnten wir die Angereisten recht herzlich begrüßen. Gemeinsam fuhren wir dann zum Zweiradmuseum nach Neckarsulm. Das Zweiradmuseum fand bei Allen guten Anklang und war sehr informativ. Danach fuhren wir zur Familie Junghans nach Nordhausen. Hier gab es in gemütlicher Runde Kaffee und Kuchen, aber auch Brötchen und stg. Getränke. Walter Kurz führte eine informative Runde durch die Weinberge u. Harald Böhret ging auf die Geschichte der Waldenser ein. Den gemeinsamen Abschluß machten wir dann im Schützenhaus in Stetten. Zu schnell vergingen wieder die schönen gemeinsamen Stunden. Der Vorstand der OG Seißen lud uns für nächstes Jahr zum Gegenbesuch nach Seißen ein.

Ein Dank an die Kuchenspender, die Organisatoren Junghans u. Lulei und dem Team des Schützenhauses.

Beim Besenbesuch am 10.02.2019 wurde ein Schirm gefunden, der bei Brigitte Kurz abgeholt werden kann.                                                    

Besuchen Sie unseren Internetauftritt unter:http://nordheim.albverein.eu               LL