Mitteilungsblatt Nordheim

Mitteilungsblatt > Rubrikenübersicht > Vereine > TSV Nordheim > Abt. Handball > TSV Nordheim / SG Heuchelberg - männl. D-Jugend TSG Schwäbisch Hall - SG Heuchelberg 37:27 (22:13)

Abt. Handball

TSV Nordheim / SG Heuchelberg - männl. D-Jugend TSG Schwäbisch Hall - SG Heuchelberg 37:27 (22:13)

Erfasst von: Wiest, Michael (26.03.2019)

Im letzten Spiel gegen die TSG Schwäbisch Hall wollten wir noch mal an unsere guten Leistungen aus dem Spiel gegen Mosbach anknüpfen. In einem offenen Schlagabtausch legten wir in den ersten Minuten immer wieder nach wenn die Salzstädter ein Tor erzielten. Durch unglückliche Pfostentreffer und nicht gut genug platzierte Würfe kamen wir dann in Rückstand, denn zwischen der vierten und der zwölften Minute gelang uns kein Treffer mehr. Anders machte es die Heimmannschaft. Vor allem ihr Topscorer (15 Tore) netzte ein ums andere Mal ein. So waren wir in der 13. Minute zwölf Tore im Rückstand. Ein Debakel schien sich anzubahnen.

Aber unsere Jungs nahmen jetzt noch mal ihr Herz in die Hand und zeigten, dass auch sie clever kombinieren und Tore werfen können. Der Abstand wurde nicht größer und bis zum Spielende konnten wir sogar noch etwas rankommen.

 

Fazit: 30 Minuten guten Handball gespielt.

 

Es spielten:
J. Thomä (TW), L. Papp (TW), L. Geigle, O. Lundgren, E. Celik, J. Knobloch (7), J. Rieker (1), M. Trefz (3), S. Bönning (3), M. Weinbeer (5), E. Stahl (8)

Alle Artikel der Rubrik: