Mitteilungsblatt Nordheim

Mitteilungsblatt > Rubriken├╝bersicht > Vereine > Landfrauenverein Nordhausen > Ausflug Bauernverband und LandFrauen Nordhausen ins Elsass

ARCHIV: Landfrauenverein Nordhausen

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Ausflug Bauernverband und LandFrauen Nordhausen ins Elsass

Erfasst von: Schlitt, Elke (16.03.2019)

Ausflug nach Freiburg - Kaiserstuhl - Elsass - SauschwänzleDer Bauernverband und die LandFrauen Nordhausen veranstalteten gemeinsam vom 30.08.2019 bis 01.09.2019 einen Ausflug zum Kaiserstuhl - Freiburg - Elsass - Sauschwänzle.

Freitag: Anreise nach Freiburg zur Stadtbesichtigung, anschließend Fahrt  nach Vogtsburg im Kaiserstuhl zum Mittagessen zum Weingut Landerer. Am Nachmittag starteten wir mit einer Traktorfahrt durch die Weinberge. Am Abend Zimmerbezug im 4-Sterne Hotel "Zum Schiff" im Stadtteil St. Georgen in Freiburg mit Abendessen.

Samstag: Fahrt in das benachbarte Elsass nach Orschwiller zur Haut Koenigsbourg. Dort gab es eine mittelalterliche Burgführung. Danach ging die Fahrt entlang der elsässischen Weinstraße nach Riquewhir, dem reizvollsten Winzerort im Elsass, zur Mittagspause. Am Nachmittag stand Colmar mit einer Stadtrundfahrt im Minizug auf dem Programm. Das Abendessen war im Hotel.

Sonntag:  Fahrt durch das Höllental nach Titisee-Neustadt. Wir haben die Gelegenheit zu einem Spaziergang an der schönen Seepromendade entlag dem Titisee genutzt. Weiter ging es nach Blumberg zum Mittagessen. Am Nachmittag war die Fahrt mit der historischen Sauschwänzlebahn durch das wildromantische Wutachtal. 

Wir bedanken uns sehr herzlich bei Walter Conte, der dieses Jahr schon zum 25. Mal  einen wunderschönen  Ausflug organisiert hatte.