Mitteilungsblatt Nordheim

Gesangverein "Frohsinn Nordhausen"

Jahreshauptversammlung 2019

Erfasst von: Feucht, Erich (16.02.2019)

Vorstand Karl Fischer eröffnete pünklich die Hauptversammlung und begrüßte die Mitglieder des Männergesangvereins Frohsinn, namentlich Pfarrer Helmut Göltenboth und den Fraktionsvorsitzenden der CDU Thomas Donnerbauer. Nach der Totenehrung, verstorben ist am 6.12.2018 das längjährige Ehrenmitglied Richard Gay, folgten die Berichte der Vorstandschaft. Karl Fischer bedankte sich bei den Sängern für die geleistete Arbeit des vergangenen Jahres. Er hofft, daß auch künftig viele die Singstunden besuchen, da dieses Jahr wichtige Auftritte anstehen. Nach dem Bericht des Schriftführers  stellte Schatzmeister Ulrich Lautenbach die Ein- und Ausgaben des vergangenen Jahres gegeneinander. Er stellte fest, daß durch die Frühlingfeier ein kleines Minus entstanden ist. Die Kassenprüfer Robert Fees und Michael Kreischer bescheinigten Uli Lautenbach eine herausragende Kassenführung. Unser Chorleiter Joan Lungu ergriff auch das Wort und bescheinigte den Sängern gute Leistungen in der Vergangenheit. Er hofft, daß auch weiterhin konzentriert gesungen wird. Die anschließende Entlastung nahm  Werner Weidenmann vor. 

Bei den Wahlen gab es nur eine Änderung. Für Harald Böhret ist ab sofort Gregor Müller Mitglied im Ausschuß. Das schöne Lied"Frieden" beendete eine harmonische Versammlung. 

 

                                                                                                                                      E.F.