ARCHIV: Kurt-von-Marval-Schule Gemeinschaftsschule

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Bericht zur Traubenwickleraktion 2018

Erfasst von: Büchele, Birgit (15.05.2018)

Auch in diesem Jahr waren die 5. Klassen der Kurt-von-Marval-Schule Nordheim an der diesjährigen Traubenwickleraktion vom 10.-12. April 2018 beteiligt.  

Herr Schlienz erklärte den Schülerinnen und Schülern im Unterricht die Notwendigkeit der Traubenwickleraktion. Sinn und Zweck ist, dass durch den Duftstoff in der Kapsel, die Männchen des Traubenwicklers verwirrt werden und so die Weibchen nicht finden. So wird die Vermehrung des Schädlings verhindert.

Die konkrete Aufgabe war klar und dann ging es los in die Weinberge!

Die Schülerinnen und Schüler wurden von den Weingärtnern, Herrn Schlienz und Herrn Plieninger, an drei Vormittagen, abgeholt und in die Weinberge gefahren.

Dort füllten wir unsere mitgebrachten Taschen mit den Duftkapseln und hängten diese in den Weinbergen aus. Die Gruppen hatten Glück mit dem Wetter und es machte jeden Tag richtig Spaß. Nach etwa drei Stunden Arbeit konnten wir uns bei Brezeln und Traubensaft stärken.

Zum Schluss bekamen beide Klassen eine Unterstützung für ihre Klassenkassen. Dafür herzlichen Dank von den Klassen 5a und 5b an Herrn Schlienz und Herrn Plieninger.

Die Schule freut sich über außerschulische Kooperationspartner, die, in diesem Fall, unser Schulprofil „Natur und Umwelt“ unterstützen und bereichern.

Heiderose Gauger