Mitteilungsblatt Nordheim

Mitteilungsblatt > Rubrikenübersicht > Neues aus Nordheim und Nordhausen > Faszinierende Märchenstunde - Vorlesegeschichten und Kunst

ARCHIV: Neues aus Nordheim und Nordhausen

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Faszinierende Märchenstunde - Vorlesegeschichten und Kunst

Erfasst von: Büchele, Birgit (26.08.2014)

Moderne "Märchenerzählung" war angesagt - einfach ein faszinierendes Live-Erlebnis! Es wurde sehr still im Raum und alle waren in der Erwartung und sehr gespannt! Sichtlich begeistert lauschten dann die Kinder der Stimme von Heide Pfannenschwarz als sie eine Weile in die Welt der Märchen entführte...... "Die Schneekönigin" und "Die Meerjungfrau" hatten sie sich als Vorlesegeschichte gewünscht! In einer gemeinsamen Diskussion, was man, und wie man danach diese Geschichten in einem selbst entworfenen "Märchenbuch" als Kunst-Objekt verwirklichen kann, folgte.

Die Künstlerin stand hilfreich zur Seite, als sie das Grundgerüst des Märchenbuches anfertigten, fleißig malten und bastelten. Es wurden gerne Meerjungfrauen, Delphine, Fische, Blumenranken, verschiedene Ornamente, Rosetten und ein toller Taucher von einem Jungen gewählt. Das war richtig viel Arbeit, weil bevor man die verschiedenen Motive aufs Märchenbuch übertragen konnte, es dann danach farblich, z. B. Pastellkreiden oder Glitterstiften, ausgestattet werden konnte, wurde mit Schablonen gearbeitet, frei gemalt oder gar das tolle Motiv mit einem Kohlestift auf Transparentpapier übertragen, das wiederum dann aufs Märchenbuch übertragen werden musste. Das Märchenbuch kann man jeder Zeit mit neuen zusätzlichen Blättern versehen, eigene Bilder oder gar mit eigenen faszinierenden Geschichten aktualisieren.