Mitteilungsblatt Nordheim

ARCHIV: Neues aus Nordheim und Nordhausen

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Spaß mit dem Hund

Erfasst von: (08.09.2011)

Spaß mit dem Hund (SV OG Heilbronn), 03.09.2011

Am Samstag, den 3. September 2011 pünktlich um 10 Uhr standen 16 Nordheime Ferienkinder gespannt auf der Terrasse des Heilbronner Schäferhundevereins. Nach der Begrüßung bekamen alle Kinder Namensanstecker, und nach einer kurzen Vorstellungsrunde wurden sie in Gruppen eingeteilt. Zu jeder Gruppe mit 4 Kindern gehörte 1 Betreuer und 1 Hund. Das Programm begann mit einer Agility-Vorführung danach durften die Kinder selbst aktiv werden. Es war eine ganze Reihe von Spielen vorbereitet. Kurz nach 12 Uhr gab es für die Kinder und Betreuer ein vom Verein selbst gekochtes Mittagessen: italienische Nudeln mit verschiedenen Soßen und gemischtem Salat. Frisch gestärkt ging es weiter mit den Spielen. Die Gruppen erarbeiteten sich eine ganze Menge an Punkten, die am Ende eine Rangliste der Gruppen ergaben. Danach gab es für alle Kinder Kuchen. Nun war an der Zeit die Hunde Gassi zu gehen. So machte sich die ganze Gruppe auf den Weg. Dir Runde endete am Neckar, wo die Hunde baden durften. Zum Ausklang des Tages fand eine kleine Siegerehrung statt. Jedes Kind bekam eine Tüte mit Süßigkeiten, ein Buch „12 goldene Regeln im Umgang mit dem Hund, ein Gruppenfoto und ein Bild des jeweiligen Kindes mit seinem Gruppenhund. Die Kinder lernten an diesem Tag viele verschiedene Hunderassen kennen: Mischlinge, Deutsche Schäferhunde, Labrador und Dobermann. Allen, sowohl Kindern als auch Betreuern und den Hunden, hat dieser Tag sehr viel Spaß gemacht.

N. Neumeister