Naturkindergarten Wurzelzwerge

Weinbergstraße 25
74226 Nordheim

 

Leitung: Frau Kordisch

Tel.: 0152 09405029

 

Unsere Kindergartengruppe

Gruppe mit zusammenhängenden Öffnungszeiten

Öffnungszeiten:                   Täglich von 7.30 Uhr - 13.30 Uhr
Altersgruppe:                        3 - 6 Jahre
Fachkräfte:                             Frau Kordisch/ Frau Hink/ Frau Moser/
                                                   Frau Schweiker

  

    Das sind wir

 

  • Ein Naturkindergarten für 20 Kinder im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt.
  • Unser Hauptplatz befindet sich in der Weinbergstraße 25 an der Schutzhütte.
  • Die meiste Zeit des Jahres (auch bei Wind und Wetter) verbringen wir mit den Kindern in der Natur/im Wald. Dafür haben wir mehrere Plätze im Wald, die wir aufsuchen können. Oft erkunden wir auch die Gegend und gehen auf Entdeckungsreise. Bei Unwetter, wie z.B. Sturm, Hagel, Kälte haben wir die Schutzhütte, in der wir uns aufhalten und aufwärmen können.
  • Einmal am Tag findet das gemeinsame Vesper statt, dass die Kinder in ihrem Rucksack mitbringen. Dabei legen wir besonders auf ein gesundes Frühstück wert, da wir ein zuckerfreier Kindergarten sind.

 

Darauf kommt es uns an

 

  • Unser Ziel ist es, die Kinder in und mit Hilfe der Natur auf eine spielerische und natürliche Weise in ihrer Gesamtpersönlichkeit zu begleiten, zu fördern, zu fordern und zu stärken, so dass sie zu selbstbewussten, selbstsicheren und verantwortungsvollen jungen Menschen heranwachsen können. "Hilf mir, es selbst zu tun." Das Motto von Maria Montessori ist ebenfalls ein wichtiger Wegweiser in unserer Arbeit mit den Kindern.
  • Den Kindern Raum und Zeit zur freien Entfaltung zu geben. D.h. Nachgehen der kindlichen Bedürfnisse, wie klettern, herumtoben, bauen, buddeln, oder auch einfach mal die Stille zu genießen und sich zurückziehen können.
  • Lösungsorientiertes Denken und Handeln.
  • Gemeinschafts- und Sozialkompetenz.
  • Förderung der Grob- und Feinmotorik.
  • Rhythmisch-musikalische Erziehung.
  • Sprachentwicklung
  • Vorschulförderung
  • Raum für Kreativität und Fantasie durch das Spielen in der freien Natur ohne vorgefertigtes Spielzeug.

 

Unsere Angebote

 

  • Ganz viel Zeit in der Natur zu verbringen, für vielseitige Naturerfahrungen und Erfahrungen mit sich und seiner Umwelt/Umfeld zu machen, durch
  • regelmäßige Morgenkreise
  • Mitsprache- und Mitbestimmungsrecht der Kinder
  • Projekte
  • Aktionen
  • Ausflüge
  • Kleingruppenangebote
  • Individuelle Angebote
  • Kinder übernehmen veranwortungsvolle Aufgaben für sich und die Gruppe/Umwelt, wie z.B. Tagesleiter, Handuchtdienst, Müllvermeidung in der Natur...
  • Lebenspraktische Übungen, wie Schnitzen, Hämmern, Kochen.
  • Kooperationen mit verschiedenen Institutionen, wie z.B. Schule, Bücherei, Feuerwehr,...
  • Feste und Feiern

 

Kooperation mit Eltern

 

  • Einmal im Monat Elterninfo
  • Elternbeirat
  • Entwicklungsgespräche
  • Besuchstage
  • Hospitationsmöglichkeiten
  • Wochenrückblick
  • Veranstaltungen/Feste
  • Beteiligung und Mitarbeit, auch an unseren Waldplätzen
  • Offenes Ohr für ihre Anliegen

 

 

Neugierig geworden?

wenn sie mehr über uns erfahren möchten,

können Sie gerne telefonisch mit uns einen Termin vereinbaren.

 

Wir freuen uns auf Sie

 

Ihr Wurzelzwergeteam