Die Nordheimer und Nordhausener haben gewählt


Bürgermeister Volker Schiek am 27. Januar 2019

mit 94,6 % im Amt bestätigt

 

Am vergangenen Sonntag waren die Bürgerinnen und Bürger von Nordheim und Nordhausen aufgerufen ihren Bürgermeister zu wählen. Zunächst war die Wahlbeteiligung noch zögerlich, doch im Laufe des Tages trafen die Wählerinnen und Wähler in den Wahllokalen ein. Viele haben den Gang zur Wahlurne mit einem Spaziergang verbunden. Von den 6.405 Wahlberechtigten haben bis 18.00 Uhr insgesamt 2.762 Wähler ihre Stimme abgegeben. Die Wahlbeteiligung lag bis zum Wahlabend damit bei über 43 %.

 

Gratulation dem wiedergewählten Bürgermeister

Nach Ermittlung und Feststellung des Wahlergebnisses durch den Gemeindewahlausschuss wurde das endgültige Wahlergebnis durch den Vorsitzenden, Gemeinderat Peter Haug, verkündet. Unter dem Beifall vieler Bürgerinnen und Bürger, anwesender Bürgermeisterkollegen und Mitarbeiter freute sich Bürgermeister Volker Schiek über den deutlichen Wahlausgang als gute Grundlage für seine 4. Amtszeit.

 

 

Gemeinderat Peter Haug gratuliert Bürgermeister Schiek und seiner Frau.

Quelle: Heilbronner Stimme                                                                                                                          

Impressionen zur Bürgermeisterwahl am 27.01.2019

 

 

Gespanntes Warten auf das Wahlergebnis.                              Quelle: Heilbronner Stimme

 

 

Der Vorsitzende des Gemeindewahlausschusses, Peter Haug, verkündet den Wahlausgang.                                                                                   

Quelle: Heilbronner Stimme

 

               

Stellvertretend für die Bürgermeister-Kollegen richtete der Bürgermeister von Leingarten, Ralf Steinbrenner, Glückwünsche an seinen Kollegen.

 

Der alte und neue Bürgermeister bedankte sich bei den Wählerinnen und Wählern.

Mit Bezug auf das Geschenk des Gemeinderates, einen Holzrahmen in Form der Markungsgrenzen, sagte Volker Schiek zu, sich weiter darum zu bemühen, dass in der Gemeinde alles im Lot bleibt.

Quelle: Heilbronner Stimme

 

 

Dank an den Musikverein Nordheim für dessen Ständchen.

 

 

Das Gemeindeoberhaupt freut sich über das sehr gute Wahlergebnis und die hohe Wahlbeteiligung.

Jede Stimme ist ein Zeichen des Vertrauens.

 

 

 

Dank an alle engagierten Wahlhelferinnen und Wahlhelfer, ohne deren ehrenamtliche Mitarbeit der reibungslose Ablauf der Wahl und die Ergebnisermittlung nicht möglich gewesen wäre.