Mitteilungsblatt Nordheim

Rat für Frauen

Schau ins Fenster

Erfasst von: Mairhofer, Sabine (11.06.2019)

Am 11. Juli eröffnet der Rat für Frauen in der Reihe „Frauen und Kunst“ wieder eine Ausstellung in Nordheim. Da das Rathaus baubedingt nicht zur Verfügung steht,  verlegen wir die Ausstellung auf die Straße, genauer gesagt in die Schaufenster unserer örtlichen Geschäfte und Institutionen. Titel der Ausstellung ist "Schau ins Fenster".

Folgende Einrichtungen haben dankenswerterweise ihre Schaufenster zur Verfügung gestellt: Ortsbücherei, Pfarrhaus, Gerdas Laden, Kreissparkasse, Heuchelberg-Apotheke, Änderungsschneiderei Fläschner, Volksbank, EP Donner und Hartmann Optik.

Es werden Exponate zu sehen sein von Ute Berghoff, Samara Huschka, Jutta Kicherer, Karola Klemm-Hertner, Silvia Licha, Wiebke Pierroth, Marianne Schietinger, Petra Schoch, Elvira Stange-Palm und Marlies Wilhelm.

Die Ausstellung wird am Donnerstag, den 11. Juli um 19 Uhr vor bzw. in der Ortsbücherei eröffnet.

Traditionell lädt der Rat für Frauen Nordheim gemeinsam mit der Gemeinde Nordheim zur Vernissage ein. Danach kann die Ausstellung bis zum 8. September rund um die Uhr besichtigt werden, natürlich auch an Wochenenden.

 

Merken Sie sich den Termin schon mal vor, wir freuen uns auf Sie und die Gespräche mit Ihnen - und eine lebendige Ortsmitte!

Alle Artikel der Rubrik:

  • Schau ins Fenster