Mitteilungsblatt Nordheim

Mitteilungsblatt > Rubrikenübersicht > Sonstige Bekanntmachungen > Mitteilungen der Schulen > Realschule Güglingen > Urkunden für die Teilnehmer am „Känguru-Wettbewerb der Mathematik 2019“ überreicht

ARCHIV: Realschule Güglingen

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Urkunden für die Teilnehmer am „Känguru-Wettbewerb der Mathematik 2019“ überreicht

Erfasst von: Weichelt, Maik (03.06.2019)

In der vergangenen Woche bekamen 45 Schülerinnen und Schüler aus den Klassenstufen 5 bis 7 der Realschule Güglingen ihre Urkunden zum „Känguru-Wettbewerb 2019“ überreicht. Der „Känguru-Wettbewerb“ ist ein weltweiter Wettbewerb im Fach Mathematik mit rund 6 Millionen Teilnehmer in über 60 Ländern. Zu einem festgelegten Termin im März wird in allen Teilnehmerländern gleichzeitig an den Schulen eine freiwillige Mathematik-Klausur unter Aufsicht geschrieben. Es müssen dabei 24 Aufgaben in 75 Minuten gelöst werden. „Bei dieser Art von Mathe-Aufgaben geht es v.a. ums logische Denken und Knobeln, es sind immer vielfältige und abwechslungsreiche Aufgaben dabei“, wie Frau Wannenwetsch als Verantwortliche für die Durchführung des Wettbewerbs an der Realschule Güglingen hervorhob. [...] Der Schüler einer Schule, der die meisten Aufgaben in Folge richtig gelöst hat, der also „den weitesten Kängurusprung“ hinbekommen hat, wird besonders geehrt. Das war in diesem Jahr in der Klassenstufe 5/6 die Schülerin Liv Durst (Klasse 5b); in der Klassenstufe 7/8 legte Pauline Dehn (Klasse 7c) den weitesten Kängurusprung hin. Sie erhielten jeweils ein T-Shirt als Gewinn. [...] Vollständiger Artikel: www.rs-gueglingen.de  (EH)