Mitteilungsblatt Nordheim

TSV Nordheim

Abteilung Nordheimlauf

Erfasst von: Redaktion, DS (02.04.2019)

 

Probelauf der besonderen Art

 

Nur noch 5 Wochen bis zum NHL am 11. Mai.

Bereits am 27. April startet in Pfaffenhofen der erste Lauf zum Zabergäucup. Für diesen Cup rühren Holger Ott und Timo Schuh, Mitglieder des Orgateams beim Zabergäu-Lauf in Pfaffenhofen am 13. April die Werbetrommel. An dem Samstag wollen sie hintereinander Testläufe auf den drei 10-km-Streckenin Pfaffenhofen, Nordheim und Brackenheim absolvieren. Dabei hoffen sie auf zahlreiche Mitstreiter. Diese können sich auch nur für eine oder zwei der drei Stationen entscheiden und in sportlicher Gesellschaft eine lockere Trainingseinheit abwickeln. Es erfolgt keine Zeitmessung, gelaufen wird auf eigene Verantwortung.

 

Los geht es am Samstag, 13. April, in Pfaffenhofen. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Rathaus. Zweite Etappe ist Nordheim, wo sich die Interessenten um 12 Uhr vor der Sporthalle im Sportgelände einfinden können. Zum Abschluss treten Ott und Schuh dann um 14 Uhr in Brackenheim an. Dort nehmen sie am Parkplatz beim VfL-Sportheim im Wiesental mit weiteren Läuferinnen und Läufern den letzten Abschnitt in Angriff.

 

Die Laufserie um den Zabergäu-Cup beginnt am 27. April in Pfaffenhofen. Dann folgen der Nordheimlauf (11. Mai) und der Theodor-Heuss-Lauf in Brackenheim (14. Juli). 

Anmeldungen zum NHL sind bereits jetzt unter www.nordheimlauf.de möglich.

Das Orga-Team