Mitteilungsblatt Nordheim

ARCHIV: Realschule Güglingen

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Darf ich dir das Wasser reichen?

Erfasst von: Weichelt, Maik (01.04.2019)

Diese Frage könnte jetzt im Aufenthaltsraum der Realschule Güglingen möglicherweise ab und an zu hören sein. Denn am Montag, 01.04.2019 wurde an der RSG ein neuer Wasserspender in Betrieb genommen. „Häufig sind zuckerhaltige Getränke die einzige Flüssigkeit, die Kinder und Jugendliche zu sich nehmen“, erklärte Schulleiter Klaus Pfeil. „Hier wollen wir nun bewusst ein Alternativangebot an unserer Schule zur Verfügung stellen.“ An diesem Wasserspender können die SchülerInnen der RSG zukünftig kostenlos gekühltes Trinkwasser in ihre mitgebrachten Trinkflaschen füllen. Dabei besteht die Auswahl zwischen mit Kohlensäure „gesprudeltem“ Wasser oder naturbelassenem Wasser. Alle vorgeschriebenen gesetzlichen Bestimmungen zur Hygiene und der Trinkwasserverordnung werden durch das Gerät eingehalten. Eine regelmäßige Wartung und Reinigung der Wasserzapfstelle durch eine Fachfirma ist ebenfalls gewährleistet.

Die Schulgemeinschaft der RSG bedankt sich ausdrücklich bei Bürgermeister Ulrich Heckmann und der Stadt Güglingen, die als Schulträger die enormen Kosten für Installation und Unterhaltung des Wasserspenders übernimmt. Die SchülerInnen werden durch Eltern und Lehrkräfte zu einem rücksichtsvollen und verantwortungsbewussten Umgang mit dem Gerät und der Ressource Wasser angehalten.  (EH)

Schülerinnen am neuen Wasserspender