Mitteilungsblatt Nordheim

Mitteilungsblatt > Rubrikenübersicht > Vereine > TSV Nordheim > Abt. Handball > TSV Nordheim Handball Damen Landesliga TSV Nordheim 2 - Spvgg Mössingen 29:26

Abt. Handball

TSV Nordheim Handball Damen Landesliga TSV Nordheim 2 - Spvgg Mössingen 29:26

Erfasst von: Wiest, Michael (11.02.2019)

Wichtige Punkte für den TSV

Musste man sich im Hinspiel noch knapp mit 2 Toren gegen den Württemberg-Ligaabsteiger geschlagen geben, so konnte man beim Rückspiel gegen die Spvgg Mössingen die Punkte in heimischer Halle behalten.

Das Spiel gestaltete sich von Beginn an sehr ausgeglichen. In der 18. Min. gelang es den Damen des TSV dann erstmals in Führung zu gehen und auf 4 Tore absetzten. Durch einige Unkonzentriertheiten in der Abwehr ermöglichte man dem Gegner gegen Ende der ersten Halbzeit jedoch auf zwei Tore heranzukommen. So ging es bei einem Spielstand von 16:14 in die Kabine.

In der 2. HZ konnten die Nordis durch eine starke Torhüter- und Abwehrleistung immer wieder einfache Kontertore erzielen. Im Positionsangriff gelang es den Nordis durch Einläufer schöne Tore über den Kreis herauszuspielen. So stand es in der 50. Spielminute 26:20 für die Heimmannschaft. Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung konnte der erste verdiente Sieg in diesem Jahr eingefahren werden (29:26).

 
Nun gilt es im nächsten Spiel gegen Asperg an diese Leistung anzuknüpfen und die nächsten zwei Punkte zu erzielen. 

L. Gutjahr-T. Schächinger (TW), L. Klier, J. Popken (1), S. Sander (9), N. Pfister (2),
K. Kerner (6), L. Ohr, L. Schmidt, S. Stehle (4), E. Dermaku (1), K. Sittig (3),
A. Korthals, L. Walter (3/3)