Hölderlin-Realschule Lauffen a.N.

Spendenaktion der Klasse 10e

Erfasst von: Büchele, Birgit (08.01.2019)

Wieder ist ein Jahr vergangen und wir haben das Jahr 2018 Revue passieren lassen. Wir haben ein großes Stück Weg hinter uns gelassen, schließen das ein oder andere ab, wertschätzen viel Gutes und lernen aus den schlechten Dingen. Eines aber lag uns als Klasse aber am Herzen:  Den Menschen einmal DANKE sagen, die täglich an der HRS sind, damit wir am nächsten Morgen wieder in ein sauberes Klassenzimmer treten können. Wir freuen uns sehr, dass die SchülerInnen und auch die LehrerInnen so fleißig Kuchen gekauft haben und damit unsere Spendenkasse gefüllt haben, dass wir unserem Reinigungspersonal mit einem kleinen Präsent eine Freude bereiten konnten. Auch geht ein großer Dank an unsere Schulsekretärin Frau Eichelberger, die immer eine Antwort auf all unsere Belange kennt.

Frau Goll konnten wir für ihre Aktion „Gesundes Frühstück“ eine Spende in Höhe von 50 Euro überreichen. Wir finden es großartig, dass sie mit Helfern diese Aktion ins Leben gerufen hat, in der sich die SchülerInnen noch vor Schulbeginn für den oftmals anstrengenden Schultag stärken können oder einfach die Zeit finden, bei einer Tasse Tee gemütlich in den Tag zu starten.

Im Religionsunterricht hatten wir im vergangenen Schuljahr Frau Fahrbach vom Hospizdienst Lauffen zu Besuch. Sie hat uns mit ihrer Arbeit so sehr beeindruckt, dass wir auch ihr und ihrem Hospizdienst eine Spende überreichten.

 

 

Wir wünschen allen SchülerInnen und LehrerInnen sowie allen Beteiligten des Schullebens an der HRS ein besinnliches und gesegnetes Weihnachtsfest!

 

Klasse 10e und Frau Zörner

Alle Artikel der Rubrik:

  • Spendenaktion der Klasse 10e