Mitteilungsblatt Nordheim

Mitteilungsblatt > Rubriken├╝bersicht > Neues aus Nordheim und Nordhausen > E-Mails an die Gemeindeverwaltung Nordheim

Neues aus Nordheim und Nordhausen

E-Mails an die Gemeindeverwaltung Nordheim

Erfasst von: Büchele, Birgit (03.12.2018)

Aus Sicherheitsgründen werden ab sofort keine E-Mails mit MicrosoftOffice-97-2003-Anhängen *.doc oder *.docm mehr an die Gemeindeverwaltung Nordheim übertragen.

Wenn eine E-Mail nicht übertragen wird, erhält der Absender eine automatische Antwort mit dem Grund der Ablehnung. Dies erfolgt allerdings nur dann, wenn der Absender valide und die abgelehnte E-Mail konform zu den internationalen Standards ist.

Außerdem sind zusätzlich zu den schon gesperrten Anhängen weitere Dateianhänge der Microsoft-Office-Suiten 97 – 2003 gesperrt, konkret sind dies die Dateitypen: .xls, xlsm, ppt, .dot, .xlt, .pot

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass es aus Sicherheitsgründen sinnvoller ist, Anhänge als PDF zu versenden. Des Weiteren sollten Sie neuere Dateiformate wie .docx, .xlsx oder .pptx verwenden.