ARCHIV: Diakonische Bezirksstelle Brackenheim

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Aktuelles

Erfasst von: Buyer, Sonja (23.11.2018)

Infos – Spendenannahme in unseren Läden

Wir leben davon, dass wir Spenden bekommen, die wir, dank ehrenamtlichem Engagement, zu sehr günstigen Preisen abgeben können. Nun sind unsere Räumlichkeiten begrenzt und wir bewältigen die enorm gewachsene Spendenflut kräftemäßig fast nicht mehr. So kommen wir bei dem großen Spendenaufkommen der letzten Monate manchmal an unsere Grenzen.

  • Bitte bringen Sie Ihre Spenden nur in offenen überschaubaren Behältnissen. Wir nehmen keine Spenden mehr in blickdichten Abfallsäcken an.
  • Wir bitten auch dringend darauf zu achten, dass Spenden nur montags im Solidare und mittwochs in Hand in Hand abgegeben werden.
  • Größere Spendenmengen, beispielsweise aus Haushaltsauflösungen bitten wir anzumelden und einen Termin zur Abgabe zu vereinbaren.

Mit Beachtung dieser Bitten erleichtern Sie den ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen ihren Einsatz und tragen dazu bei, dass unsere Diakonieläden Ort bleiben, in denen Menschen mit wenig Geld weiterhin ein Stück weit Teil haben können an unserem Wohlstand.

 

Herzliche Einladung

Am Dienstag, 04.12.2018 um 17.30 Uhr trifft sich die Selbsthilfegruppe „Kleeblatt Zabergäu“ für Menschen mit Depressionen bei uns im Haus. Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an Barbara Geiger, Tel. 07133 900251.