Mitteilungsblatt Nordheim

Mitteilungsblatt > Rubriken├╝bersicht > Vereine > TSV Nordheim > TSV Nordheim / SG Heuchelberg Herren 1 Bezirksklasse SG Heuchelberg 1 : HSG Hohenlohe 2 25:15

TSV Nordheim

TSV Nordheim / SG Heuchelberg Herren 1 Bezirksklasse SG Heuchelberg 1 : HSG Hohenlohe 2 25:15

Erfasst von: Wiest, Michael (29.10.2018)

Ersatzgeschwächt und in ungewohnter Umgebung gewonnen

 

Die Heuchelberger-Truppe reiste dezimiert zum Heimspiel in die Mönchseehalle in Heilbronn. Das Trainergespann Kurrle / Himmelsbach musste auf 6 Spieler verzichten. Verstärkt wurde das Team durch K. Ergül (Herren 3)  der ein starkes Spiel in der Abwehr mit D. Gross machte.

 

In den ersten 10 Min. lag man mit 1:3 hinten, konnte aber durch D. Gross auf 4:4 ausgleichen. Nach einer Auszeit der Gäste ging es immer hin und her (7:9).

 

Nach dem Pausentee konnte man direkt ausgleichen ehe die HSG im direkten Gegenzug zum letzten Mal in Führung ging. Beim Stand von 16:12 nach 2 Treffern vom N. Dzillack und D. Gross, der mit 9 Treffern eine sichere Bank war, nahmen die Gäste eine Auszeit. Die SGH ließ sich aber nicht aus der Ruhe bringen. Innerhalb von 5 Minuten gab es 3 Zeitstrafen für die Hohenloher und die SGH konnte auf 21:14 davonziehen. Den Schlusspunkt setzte dann wiederum N. Dzillack mit 3 Treffern zum 25:15 Entstand. Durch den Sieg in Heilbronn steht man nun auf dem 5. Tabellenplatz mit 6:4 Punkten.

 

Die Herren 1 sind im Pokal gefordert, Sonntag, 04.11, 15 Uhr in der Eichbothalle gegen Flein.

 

Knochenhauer,Grimm ( TW),Ergül,Zimmermann(2),Jegglin,Rössle,Beitner,Gross(9/5),
Schwellinger(1),Dzillack(9),Xander,Giese(1),Lauster(3),Moßmaier

Alle Artikel der Rubrik:

Unterrubriken: