Evangelische Kirchengemeinde Nordheim

Ausflug nach Karlsruhe am 25. August

Erfasst von: Hachtel, Beate (10.08.2018)

Revolutionärer Ausflug nach Karlsruhe am 25. August

Abfahrt um 7.55 Uhr in Leingarten am Bahnhof. In Karlsruhe erwartet uns der Stadtführer Rüdiger Homberg. Wir besichtigen die Paul-Gerhardt-Kirche im „Stephanienbad“. Die Kirche ist ein ehemaliger Tanzsaal von 1812. Dann steuern das Bundesverfassungsgericht an und die wegen Tunnelarbeiten ziemlich versteckte Pyramide. In einem China-Restaurant essen wir zu Mittag und anschl. besuchen wir die aktuelle Ausstellung im Schloss. Dabei werden wir erfahren, weshalb die rote Fahne auf dem Schlossturm aus dem Stuttgarter Staatsministerium am 21. Juni verschwinden musste? Eigentlich hätte die Fahne noch bis zum 11. November wehen sollen als Symbol für die Ausstellung „Revolution! Für Anfänger*innen“.

Die Ausstellung(sarchitektur) erinnert an die November-Revolution 1918 – und die badische Revolution 1848. Es bleibt noch Zeit für einen kleinen individuellen Stadt- oder Café-Bummel. Wir werden gegen 18.45 Uhr in Leingarten ankommen. Kosten für Fahrt, Führungen und Mittagessen: 30 Euro, Teilnehmerzahl: 20 (um Anmeldung im Pfarramt wird gebeten, Tel. 961300). Wer eine Mitfahrgelegenheit nach Leingarten braucht: bitte ebenfalls im Pfarramt Bescheid geben. Stephan Liebau