Mitteilungsblatt Nordheim

Sonstiges

Lichtblick-TAK

Erfasst von: Büchele, Birgit (13.02.2018)

Lichtblick-TAK Heilbronn

Sei tapfer!“ Diesen – gut gemeinten – „Ratschlag“ wollen viele Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene nicht mehr hören, die um einen nahen Angehörigen trauern. Dagegen ist es für sie sehr unterstützend, in eine Gruppe zu gehen, in einem geschützten Rahmen über die Trauer zu reden. Dabei kann jeder für sich entscheiden, wieviel er von sich selbst erzählt. In den Trauergruppen im Lichtblick-TAK in der Allee 29, 74072 Heilbronn begegnen sich ausschließlich Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene die um ihren Vater oder ihre Mutter oder ein Geschwisterkind trauern. Der Verlust kann Monate oder auch Jahre zurückliegen. Weitere Infos unter: Tel 0700-11 22 44 77; Mail: info@lichtblick-tak.de.

Telefonbereitschaft am Abend

Das TAK-Telefon ist jeden Donnerstag, außer in den Ferien, von 19 – 21 Uhr besetzt. Das heißt, dass Sie in dieser Zeit mit den Mitarbeitern von Lichtblick-TAK auch am Abend telefonieren können.

Wenn der Bruder oder die Schwester verstorben ist

Es besteht die Möglichkeit, in eine bestehende Geschwistergruppe noch dazuzukommen. Die Kinder treffen sich immer 14-tägig freitagnachmittags. Kinder ab ca. neun Jahren können gerne noch in die Gruppe kommen. Der Verlust kann auch schon längere Zeit zurückliegen. Genaueres erfahren die Eltern beim Gespräch. Die Teilnahme ist kostenlos.

Wenn die Mutter verstorben ist

Eine neue Müttergruppe findet immer 14-tägig freitagnachmittags statt. Der Verlust kann auch schon längere Zeit zurückliegen. Kinder ab ca. neun Jahren können gerne noch in die Gruppe dazukommen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Wenn der Vater verstorben ist

Neue Vätergruppe, sie findet immer 14-tägig mittwochnachmittags statt. Der Verlust kann auch schon längere Zeit zurückliegen. Kinder ab ca. neun Jahren können in die Gruppe noch dazukommen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Neue Trauergruppe für junge Erwachsene (ca. 16-28 Jahren)

Die Gruppe hat schon begonnen, samstagvormittags 14-tägig. Es besteht die Möglichkeit, noch dazuzukommen. Genauere Information bekommen Sie beim Kennenlern-Gespräch.

 

Der Fachtag Kinder trauern anders“ findet am Dienstag, 13. März 2018, 9.30 – 16 Uhr in 74072 Heilbronn, Allee 29 statt. Gebühr 30 € einschließlich Kopien. Sollte das in Ihrer Arbeit ein Thema sein, dann melden Sie sich bitte verbindlich an bis zum 05. März über info@lichtblick-tak.de . Bitte mit dem Vermerk: Fachtag Heilbronn.