Mitteilungsblatt Nordheim

Mitteilungsblatt > Rubrikenübersicht > Neues aus Nordheim und Nordhausen > Städte-Reise-Kunstobjekte - Träume können wahr werden

Neues aus Nordheim und Nordhausen

Städte-Reise-Kunstobjekte - Träume können wahr werden

Erfasst von: Büchele, Birgit (12.09.2017)

Urlaub, Erholung, Reisen, spezielle Ausflüge, das ist die schönste Zeit im Jahr. Wir können Städte kennen lernen, die inspirierend und lehrreich sind, Land, Leute und andere Kulturen, was gibt es schöneres! "Lass die Sonne in Dein Herz", und "Frei wie ein Vogel", das steht auf einem tollen Kunstwerk einer jungen Kursteilnehmerin. Sie hat sich Gedanken gemacht wohin sie gerne reisen würde und es wahrlich hervorragend umgesetzt. Vieles hat sie sich vorgenommen, Sightseeing in "Paris", z. B.: Eifelturm, Louvre, das größte Museum der Welt, Kathedrale Notre Dame, ein Traum für Kinder, das Pariser Disneyland, flanieren auf dem Champs Elysèes und ein Besuch einer musikalischen Veranstaltung im Land des Chansons. Ein Flug mit dem Heißluftballon über den "Bodensee", Besuch der einzigartigen deutschen Nordsee-Insel "Helgoland", auf einen "Leuchtturm" steigen, im Meer schwimmen und Surfen, weitere sportliche Betätigungen. Paris, die Stadt mit dem besonderen Flair, insbesondere der Eifelturm, umrahmt mit Gärten und Parks, ist auf einem anderen farbenprächtigen Kunstwerk verewigt, das durch Schablonen und Sprühfarben entstanden ist. Ein interessanter "Kreativ-Workshop" der Nordheimer Künstlerin und Dozentin, Heide Pfannenschwarz, bei dem man viel lernen kann, fand im Rahmen des 32. Nordheimer Ferienprogramms 2017, am Montag, den 28.08.2017, statt. Malen mit Graphitstiften, Schablonen und Pastellkreiden wurden im Kreativ-Workshop vermittelt. Alle waren glücklich und zufrieden über ihre tollen kreierten Kunstwerke.

Alle Artikel der Rubrik: