Mitteilungsblatt Nordheim

TSV Nordhausen

Fußball Aktive

Erfasst von: Stenzel, Dieter (13.03.2017)

2. Mannschaft: SGM NordHausen II – 1. FC Lauffen 4:3 (0:3)

Bei starkem Wind entwickelte sich nur schwer ein gutes Spiel, das geprägt von vielen Nicklichkeiten auf beiden Seiten war. Die Gäste hatten aber mehr Zug zum Tor und konnten dieses bis zur Halbzeit zu einem 0-3 nutzen. Dies war auch mehr oder weniger verdient da die Heimmannschaft sehr unglücklich spielte. Doch mit dem Seitenwechsel und dem Wind im Rücken kam die SGM besser ins Spiel und konnten in der 50. Minute durch Rafet Kircanogullari den 1-3 Anschlusstreffer erzielen. Die Zuschauer glaubten noch nicht so richtig an die Wende. Doch in der 68. Min konnte Rene Mahler das 2-3 erzielen und so langsam keimte Hoffnung auf. Der Jubel war groß als Alex Kirchert in der 85. Min einen Freistoss kurz nach der Mittellinie ins Tor unterbringen konnte. Dem gleichen Spieler gelang in der 90. min den letzten Endes auf Grund der 2. Halbzeit verdienten Siegtreffer. Das Team hat Moral bewiesen und einen 0-3 Rückstand in einen Sieg gewandelt. Weiter so Jungs
Torfolge: 0:1 Mert Günar (30.), 0:2 Orhan Özer (40.), 0:3 Ugur Göcmen (45.), 1:3 Rafet Kircanogullari (50.), 2:3 Rene Mahler (68.), 3:3 Alexander Kirchert (85.), 4:3 Alexander Kirchert (90.)
Schiedsrichter: Daniel Sandmann (Rutesheim)

Alle Artikel der Rubrik: